Jugendsozialarbeit
Telefon:
09072955627
Eine E-Mail senden
(optional)
Weitere Informationen:

Jugendsozialarbeit an der Schule

 

>> Brennt dir was auf der Seele?

>> Steht die Welt mal wieder Kopf?

>> Ideen für Projekte?

>> Sorgen?

>> Kennen Sie keinen Ansprechpartner für Ihre Fragen?

>> Wäre jetzt ein offenes Ohr Gold wert?

>> Ärger?

>> Keiner da zum Reden?

>> Lust auf eine gemeinsame Aktion?

 

... da hilft Tina Fischer gern weiter - oder weiß, wer helfen kann.

 

 

Tina Fischer

 Sozialpädagogin (B. A.)

 der St. Gregor Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

 

Erreichbar am Dienstag ganztags und am Donnerstag vormittags:

09072-955627

 Gerne können auch Termine an anderen Tagen oder Zeiten vereinbart werden.

 

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Jugendsozialarbeiterin Frau Fischer ist Ansprechpartnerin bei sämtlichen Fragen, die mit Ihren Kindern und ihrem Schulalltag zu tun haben oder Ihre eigene Familie betreffen. Zum Beispiel bei Fragen zur Erziehung, zur persönlichen Entwicklung Ihres Kindes, bei Sorgen und Ängsten aller Art, bei Schwierigkeiten mit oder in der Schule etc.

 

Das Angebot ist kostenfrei. Die Beratungsgespräche unterliegen der Schweigepflicht. Das bedeutet, dass keinerlei Informationen an die Schule oder sonstige beteiligten Personen und Institutionen weitergegeben werden sofern das nicht von Ihnen als Eltern erlaubt oder gewünscht ist. Ziel des Erstgesprächs ist es, eine geeignete und für Sie passende Unterstützung und Hilfe gemeinsam herauszufinden.

 

Beratung für dich als SchülerIn:

... wenn du schwierige Situationen in der Schule erlebst

... wenn du zu Hause Kummer oder Ärger hast

... wenn du Tipps und Informationen brauchst

... wenn du dir Sorgen um Freunde machst

... wenn du Orientierungshilfe und Unterstützung für die Planung deiner weiteren Schullaufbahn und zum Einstieg in den Beruf benötigst

 

Beratung für Sie als Eltern:

... wenn Sie sich wegen des Verhaltens Ihres Kindes Sorgen machen

... wenn Sie Hilfestellung im Umgang mit Ihrem Sohn/Ihrer Tochter suchen

... wenn Sie die Vermittlung externer Hilfsangebote wünschen

... in allen Fragen rund um die Schule

 

Jugendsozialarbeit

>> ist vertraulich (Schweigepflicht)

>> ist neutral und hilft Schülerinnen und Schülern, die ihr Anliegen nicht allein formulieren können

>> vertraut auf vorhandene Stärken der Beteiligten

>> reagiert zeitnah und unbürokratisch.

 

Herzlich willkommen!

 

Frau Fischer ist eine Fachkraft der St. Gregor-Jugendhilfe. Mehr Informationen zu Jugendsozialarbeit an Schulen nach den Standards der St. Gregor-Jugendhilfe finden sie unter www.jugendsozialarbeit.st-gregor.de.